Staatlich anerkannte*r Erzieher*in für Kindergarten „Sterntaler“ und „Schneckenhäuschen“

Für unsere kleinen Kitas „Sterntaler“ (Gubener Str. 1) und „Schneckenhäuschen“ (Weidenweg 53) in Berlin- Friedrichshain suchen wir ab sofort jeweils eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in, 35-39 h, TVL.
Die Kitas sind konzeptionell nach dem situationsorientiertem Ansatz und nach EEC ausgerichtet, mit viel Raum für freies Spiel und Projekte, die auch in Zusammenarbeit mit unserem Familienzentrum geplant und durchgeführt werden.
Von dem Erzieher(Team) erwarten wir eine hohe Aufmerksamkeit für die individuellen (Selbst-) Bildungspotentiale, Gefühlswelten, Fähigkeiten, Interessen und Phantasien der Kinder. Die Förderung der Selbstständigkeit ist uns ein besonderes Anliegen und verlangt in der Umsetzung ein großes Maß an Flexibilität, Einfühlungsvermögen und Geduld. Teambildung, Konzeptweiterentwicklung, Eingewöhnung, sowie Entwicklungsbegleitung der Kinder, Aufbau einer guten Erziehungspartnerschaft, BBP sind erwünscht.

Bewerbungsunterlagen ab sofort bitte an:

DAS HAUS e.V.
Frau Birgit Bosse, Geschäftsleitung
Weidenweg 62
10247 Berlin

Weitere Informationen und telefonische Auskünfte gern unter 426 77 49

Berlin, März 2018


Küchenhilfe/Küchenkraft

Für unsere Kita „DAS HÄUSCHEN“ suchen wir ab sofort eine Küchenhilfe/Küchenkraft für 20-30 Wochenstunden.
Zu den Aufgaben gehören:
– Verantwortung für Verteilerküche
– Essenannahme, Essenverteilung
– Lebensmittelkontrolle
– Lebensmitteleinkauf
– Zubereitung von Frühstück und Vesperangebot
– Zubereitung von Kaltverpflegung bei Ausflügen
– Hygiene in der Küche, Reinigung in der Küche
– Wäschedienst

Bewerbungsunterlagen ab sofort bitte an:

DAS HAUS e.V.
Frau Birgit Bosse, Geschäftsleitung
Weidenweg 62
10247 Berlin

Weitere Informationen und telefonische Auskünfte gern unter 426 77 49

Berlin, März 2018


Praktikant/in

In unserem Kinder- und Familienzentrum DAS HAUS und den Kitas „DAS HÄUSCHEN“, „Schneckenhäuschen“ und „Sterntaler“ bieten wir fortlaufend Praktikumsplätze für angehende ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, KünstlerInnen und Schüler an.

Weitere Informationen und telefonische Auskünfte geben wir gern unter 426 77 49.