Spielend die Welt erobern!

Euer Kind ist im ersten Lebensjahr und ihr sucht weitere kreative Ideen, wie ihr es beschäftigen und fördern könnt?

Im Rahmen meiner sozialpädagogischen Ausbildung, absolviere ich derzeit ein Praktikum hier im Familienzentrum DAS HAUS. Ziel meines Angebotes „Spielend die Welt erobern“ ist es, Alltagsgegenstände (wieder) neugierig mit Kinderaugen zu betrachten und diese zu Spiel- und Lernobjekten umzugestalten. Also eine Ideen- und Austauschbörse nicht nur für Bastelfans! Das Angebot richtet sich an Eltern mit kleinen Weltentdeckern von 4 bis 12 Monaten.

HIER die Datei vom 22. Juni 2020
HIER die Datei vom 15. Juni 2020
HIER die Datei vom 08. Juni 2020
HIER die Datei vom 01. Juni 2020
HIER die Datei vom 25. Mai 2020

Ab dem 05. Juni wird der Kurs unter Auflagen im HAUS fortgesetzt und findet freitags von 10:00 bis 11:00 Uhr im 1. OG rechts statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter:  info@dashaus-kindheit.de / 030 426 77 49

Viel Spaß beim Ausprobieren,

Lea von DAS HAUS

Anregungen gegen Langeweile zuhause

Da wir zur Zeit leider nicht persönlich für Euch da sein können, haben wir ein paar Ideen gesammelt um Euch Anregungen zu geben, wie Ihr die Zeit zuhause möglichst vielseitig gestalten könnt. Viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen.

Euer Haus-Team

Bei diesem schönen Wetter bietet es sich besonders an, einen  kleinen Kiezspaziergang zu machen. Dafür haben wir euch eine Schnitzeljagd durch den Kiez vorbereitet. Einfach hier klicken, downloaden und ausprobieren!

Wer gerne kocht, findet hier verschiedene Rezepte aus der Familienküche.

Teekesselchen:

Bei diesem Spiel muss man Wörter finden, die zwei oder mehrere Bedeutungen haben.  Ein Spieler beschreibt kurz seine Bedeutungen und der Andere muss versuchen es zu erraten. Es können immer mehr Hinweise gegeben werden, bis das Wort erraten wurde.

Beispiel:

Man kann im Park darauf sitzen               –              Man kann dort Geld abholen

Gesuchtes Wort ist Bank.

Eine Liste mit Wort Ideen gibt es unter:
https://www.deutschunddeutlich.de/contentLD/GD/GDiv19lDoppelbed.pdf
https://blog.moderlak.de/schlagwort/worte-mit-doppelter-bedeutung/

 

Ich denke an ein Tier:

Dieses Spiel funktioniert so ähnlich wie der Klassiker ‚Wer bin ich?‘  Ein Spieler denkt an ein bestimmtes Tier und leitet das Spiel mit dem Satz ein: „Ich denke an ein Tier, das…..“ und gibt einen Hinweis. Die Anderen müssen nun Fragen stellen um das Tier zu erraten. Der Spieler, der an das Tier denkt, sollte auf die Fragen nur mit Ja oder Nein antworten, um nicht zu viel zu verraten. Wenn nötig können auch Tipps gegeben werden.

Beispiel:

„Ich denke an ein Tier, das ist riesen groß.“        „Lebt das Tier hier bei uns?“
„Nein.“                                                                         „Lebt es da, wo es sehr warm ist?“
„Ja.“                                                                              „Ist das Tier grau?“
„Ja.“                                                                              „Ist das Tier ein Elefant?“
„Ja!“

 

Hundehütte/Wortkette:

Dieses Spiel beginnt mit dem Wort Hundehütte. Einer sagt das Wort und dann müssen der Reihe nach die Mitspieler zusammengesetzte Wörter finden, die mit dem zweiten Wort des Spielers vor ihm anfangen.

Beispiel: Hundehütte – Hüttenkäse – Käsesalat – Salatgewürz – Gewürzdose – Dosenöffner ……

 

Gedächtnisspiel:

Bei diesem Spiel muss man vorher festlegen in welchem Rahmen es gespielt wird.  Am Anfang ist es gut wenn man die ‚Spielfläche‘ auf ein bestimmtes Stück im Raum begrenzt und dann nach und nach die Fläche vergrößert wird. Bei diesem Spiel müssen sich die Spieler ihre Umgebung gut einprägen. Einer verlässt dann kurz den Raum und die Anderen verändern eine Sache. Wenn der Spieler wieder rein kommt muss er erraten, was sich verändert hat.

Alternativ kann man auch Gegenstände unter einer Decke verstecken und eines Weg nehmen. Auch die Mitspieler können sich verändern.

 

Langeweile Vertreiber

Schattenmalen:

Bei schönen Sonnenschein könnt ihr euer Lieblingsspielzeug oder andere Gegenstände ganz einfach Nachmalen und im Anschluss bunt und fantasievoll gestalten.

Dafür müsst ihr nur ein Blatt Papier und euren Gegenstand in die Sonne legen und schauen, dass der Schatten so fällt, dass er der Figur entspricht. Dann einfach nachmalen und gestalten! Das Schattenmalen eignet sich für drinnen und draußen. Viel Spaß!

 

 

Projektor selbst basteln:

Mit einem selbst gebastelten Projektor könnt ihr am Abend leben in euer Zimmer bringen. Ihr braucht dafür eine Taschenlampe, Klopapier/Küchenrollenpappe, Schere und Klebestreifen, Frischhaltefolie und Pappe oder Moosgummi.

Aus der Pappe oder dem Moosgummi schneidet ihr Figuren aus, die dann an ein Ende der Rolle kommen. Damit die Figuren besser halten, spannt ihr vorher etwas Folie über das Ende der Rolle. Dann können die Figuren angeklebt werden. Auf der anderen Seite der Rolle leuchtet ihr nun mit einer Taschenlampe/Handy durch die Rolle und projektiert so eure Bilder an die Wand.

Wenn ihr viele verschiedene Figuren ausschneidet kann man ganze Geschichten auf diese Weise erzählen. Denkt aber daran, dass man nur die Umrisse sieht und sich nicht jede Figur eignet. Viel Spaß beim Probieren J

 

 

 

Digitale Zeitung

Der KJBb möchte alle Kinder einladen, dass aktuelle Projekt „Digitale Zeitung – von euch für euch!“ mitzugestalten.

Aktuell werden zur Corona-Krise viele Stimmen von Erwachsenen gehört, jedoch kaum die der Kinder. Darum möchte der KJBb Beiträge von Kindern zu ihrer momentanen Situation sammeln und diese in einer kleinen digitalen Zeitung für Kinder und Erwachsene zusammenstellen. Weitere Infos findet ihr hier.

 

Erzählbilder

Jeden Donnerstag veröffentlicht LesArt eines der Bilder und lädt damit kleine und große Geschichtenliebhaber*innen zum Geschichtenerfinden ein. Die Geschichten können aufgeschrieben, gezeichnet, aufgesprochen oder verfilmt und per E-Mail an LesArt (presse@lesart.org) geschickt werden. www.lesart.org

Anregungen gegen Langeweile zu Hause
Linksamlung:

 

Murmelbahn aus Klopapierrollen
www.moms-blog.de/klorollen-murmelbahn-basteln-kinder/

Indoor Spielideen für Kinder (3-9 Jahre)
www.familie.de/kleinkind/kinderspiele/indoorspiele/

Spielideen für Drinnen
www.in-form.de/wissen/bewegungsspiele-fuer-zu-hause/

Kreativ und Bastel Ideen
https://creativepark.canon/de/index.html

Bastelideen
www.geo.de/geolino/basteln

Wasser Experiment mit Bewegten  Figuren
www.galileo.tv/video/so-erweckst-du-ein-strichmaennchen-zum-leben/  Mit Strohalmen kann man die Figuren anpusten und auch ein kleines Rennen veranstalten.

Bewegungsstunde für Kinder mit ALBA
www.albaberlin.de/news/details/erste-folge-von-albas-taeglicher-sportstunde-jetzt-auf-dem-alba-youtubekanal/

50+ Ideen für Kleinkinder: Spiele für 1-, 2- und 3-Jährig
https://www.hallo-eltern.de/kind/kinderspiele/

Spielideen für Kleinkinder
https://www.youtube.com/watch?v=s7aiDAPGZAE
https://www.babyartikel.de/magazin/baby-mit-6-monaten-beschaeftigen-die-8-besten-ideen
https://www.hallo-eltern.de/kind/kinderspiele/
https://www.baby-und-familie.de/Freizeit/Schoene-Spiele-fuer-drinnen-153363.html

Sensorik Beutel
https://mamakreativ.com/wie-beschaeftige-ich-mein-baby-sensory-bags-selber-machen/

Kniereiter
https://digitale-elternbildung.de/l-6/
https://www.taps-kindersport.de/kniereiter/

Blumentopftrommel
https://www.zuckersuesseaepfel.de/2017/07/diy-anleitung-trommel-kinder-selber-basteln.html

Kegelspiel mit PET-Flaschen
https://nk.es-heftche.de/index.php/serien/238-die-kinderseite/10516-die-kinderseite-sp-1533427683

Experimente mit Speisestärke und Wasser
https://www.youtube.com/watch?v=W35rQzg8_cU

Experimente mit Wasser
https://www.youtube.com/watch?v=27xjQxazkZI

Experimente, die Eltern gemeinsam mit Kindern machen können
https://www.youtube.com/watch?v=f07cmLin0Fw

Anregungen zum Selbermachen mit dem KiKaninchen
https://www.kika.de/selbermachen/index.html

Spielideen vom Spielwagen
www.spielwagen-berlin.de

Konzentrationsspiele für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 5-9
https://mutterinstinkte.de/familie/kinderfreundliche-konzentrationsspiele/

 

 

 

KiZ Kinderzuschlag digital einfacher, unbürokratischer und schneller den Kinderzuschlag digital beantragen
https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/kinderzuschlag/notfall-kiz