Beratungsangebote

Liebe Interessierte,
wir freuen uns, dass wir unsere Beratungsangebote wieder persönlich im HAUS sowie telefonisch zur Verfügung stellen können. Alle Beratungsangebote sind freiwillig, vertraulich, unbürokratisch und fachlich qualifiziert. Die Mitarbeiter*innen unterliegen der Schweigepflicht.

Zur Anmeldung könnt ihr euch persönlich oder telefonisch unter 4267749, sowie per E-Mail über familienzentrum@dashaus-kindheit.de an uns wenden.

Wir bieten an:
· Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit
· Beratung in Erziehungs-, Partnerschafts- und Familienfragen
· Beratung bei Konflikten in Familien, sowie zwischen Familien und Institutionen
· Offene Sprechstunde für Väter
· Sorge – und Umgangsrecht
· Unterhalt und Aufenthaltsbestimmung (keine Berechnung von Unterhalt möglich)
und zu allen weiteren Themen, die Väter im Zusammenhang mit ihren Kindern beschäftigen.
· Systemische Einzel- und Familienberatung
· Beratung bei Sorge- und Umgangsfragen
· Allgemeine Sozialberatung (immer Donnerstag durch eine Sozialarbeiterin vom Diak. Werk)

andere Beratungsmöglichkeiten:

Mütter-Telefon
tägl. 20-22 Uhr anonym und kostenlos
0800 3332111

Schwangere in Not
vertraulich und kostenlos
0800 4040020

Unabhängige Sozialberatung
030 2611993
sozialberatung@diakonie-stadtmitte.de

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung
anonym und kostenlos; Einzel- und Gruppenchats
bke-jugendberatung.de
bke-elternberatung.de

Albatros Lebensnetz gGmbH
Schwangeren-& Familienberatung
Schwangerschaftskonfliktberatung, soziale und rechtliche Beratung, Vermittlung von Hilfe über Stiftung „Hilfe für die Familie“,
psychosoziale Beratung zur Pränataldiagnostik
Petersburger Platz 3 10249 Berlin Friedrichshain
030 – 449 63 82
sfb@albatros-lebensnetz.de

Beratungslotse
https://www.das-beratungsnetz.de/

Suchtprävention (Die Krise birgt Gefahr der Suchtentwicklung)
Beratung um mit „gewonnener“ Zeit verantwortungsvoll und risikofrei umzugehen
Übergangslösungen (z.B. nur am Computer und wenig Bewegung) könnten Gewohnheit werden
030 29352615
info@berlin-suchtpraevention.de
www.berlin-suchtpraevention.de/online-beratung/

Erziehungs- und Familienberatung
efb@ba-fk.berlin.de
Frankfurter Allee: 030 902984522
Adalbertstraße: 030 902981600
Mehringdamm 030 90298 2415

Elterntelefon
0800 1110550
www.nummergegenkummer.de/elterntelefon

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“
08000 116 016

Schreibabyambulanzen (SBA):
Die Fachkräfte der SBA sind ebenfalls telefonisch erreichbar.
Die Kontaktdaten sind zu finden unter: https://schreibabyambulanz.info/index.php/kontaktliste

Eltern-Baby-Beratung in der EFB am Standort Adalbertstraße:
Die Eltern-Baby-Beratung der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Kreuzberg findet coronabedingt bis auf weiteres telefonisch statt.
Eltern können per Mail nach einem Termin fragen: elternbabyberatung@posteo.de

Allgemeine Beratungsangebote:
Das NZFH hat auf den Seiten von elternsein.info verschiedene bundesweite Beratungsangebote zusammengestellt, die derzeit für Familien hilfreich sein könnten:
www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

Auf die o.g. Angebote weisen wir auch auf unseren „Familienseiten“ hin: www.berlin.de/angebote-fuer-familien-fk und www.berlin.de/fruehe-hilfen-fk

Kinderschutz

Hotline Kinderschutz
030 610066
berliner-notdienst-kinderschutz.de

Kindernotdienst
030 610061

Jugendnotdienst
030 610062

Mädchennotdienst
030 610063

In akuten Fällen häuslicher Gewalt Polizeiruf 110

Weißer Ring. Bundesweit. Kostenfrei. Anonym. 7 Tage die Woche von 7 bis 22 Uhr.
16006
Für alle Menschen, die mit Gewalttaten konfrontiert waren >>> Telefonische und aufsuchende Beratung
https://weisser-ring.de/hilfe-fuer-opfer/opfer-telefon

 

Hilfen speziell für FRAUEN

Frauenberatungsstellen und Spezifische Beratung bei häuslicher Gewalt
(bitte ggf. die individuellen oder z.Z. abweichenden Sprechzeiten beachten)

Bundesweites Hilfetelefon bei häuslicher Gewalt gegen Frauen
08000 – 116 016

BIG Hotline
Berlinweit
fon: 030 – 611 03 00
030 – 611 03 01 (mobile Beratung)
mail@big-hotline.de
www.big-hotline.de

 

Fachberatungs- und Interventionsstellen

Frauenberatung Bora
Albertinenstr. 1
13086 Berlin
fon: 030 – 92 53 773
fax: 030 – 92 37 52 66
beratungsstelle@frauenprojekte-bora.de

Frauenberatung Tara
Ebersstr. 58
10827 Berlin
fon: 030 – 787 18 34 0
fax: 030 – 787 18 34 9
frauenberatung.tara@gmx.de
www.frauenberatung-tara.de

Frauenraum
Torstraße 112
10119 Berlin
fon: 030 – 448 45 28
fax: 030 – 448 45 27 o. 030 280 46 296
Frauenraum@t-online.de
frauenraum@arcor.de
www.frauenraum.de

Frauentreffpunkt
Selchower Str. 11
12049 Berlin
fon: 030 – 621 20 05 / 622 22 60
fax: 030 – 627 05 518
frauentreffpunkt@skf-berlin.de
www.skf-berlin.de

Interkulturelle Initiative e. V.
Postdamer Str. 1
14163 Berlin
fon: 030 – 80 19 59 80
fax: 030 – 80 19 59 82
interkulturelleinitiative@t-online.de für allgemeine Anfragen
beratung@interkulturelle-initiative.de für Beratungsanfragen
www.interkulturelle-initiative.de

Weitere Beratung

AWO-Beratungsstelle für Frauen
Sonnenallee 200
12059 Berlin
fon: 030 – 623 30 28
fax: 030 – 624 71 21
frauenberatung@awo-suedost.de
www.awo-suedost.de

Lesbenberatung e. V.
Kulmer Str. 20 a
10783 Berlin
fon: 030 – 215 20 00 (Beratung)
fon: 030 – 217 27 53 (Büro)
fax: 030 – 219 17 009
info@lesbenberatung-berlin.de

Netzwerk behinderter Frauen Berlin e. V.
Leinestr. 51
12049 Berlin
fon: 030 – 617 09 167/68
fax: 030 – 617 09 167
info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de
www.netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

RuT
Schillerpromenade 1
12049 Berlin
fon/fax: 030 – 621 47 53
ratundtatberlin@arcor.de
www.lesbischeinitiativerut.de